Zahnarztpraxis - Ihr Zahnarzt in Hamburg
Zahnmedizin
Dr. Benno Gaßmann, MSc
Implantologie
Lohkampstr. 14
22523 Hamburg
Öffnungszeiten:
Mo, Mi14 - 20 Uhr
Di, Do08 - 14 Uhr
Fr12 - 18 Uhr
040 / 570 61 31
< Zahnhöcker - auf die Größe kommt es an
09.09.2015 13:52 Alter: 2 yrs
Kategorie: Implantation

Diabetes ist Risikofaktor bei Implantation


Diabetes verändert die Aktivität von Signalstoffen, die den Auf- und Abbau von Knochensubstanz regulieren. Eine nicht oder schlecht behandelte Zuckerkrankheit gehört daher zu den Risikofaktoren, die bei einer Implantation die Einheilung der künstlichen Zahnwurzel beeinträchtigen können. Bei einem schlecht eingestellten Diabetes wird der Knochenstoffwechsel darüber hinaus deutlich stärker beeinträchtigt als bei einem kontrollierten. Darum rät die DGI, dass ein Diabetes vor einer Implantattherapie zunächst gut eingestellt werden sollte.

Quelle: DGI e.V.