Zahnarztpraxis - Ihr Zahnarzt in Hamburg
Zahnmedizin
Dr. Benno Gaßmann, MSc
Implantologie
Lohkampstr. 14
22523 Hamburg
Öffnungszeiten:
Mo, Mi14 - 20 Uhr
Di, Do08 - 14 Uhr
Fr12 - 18 Uhr
040 / 570 61 31
< Arbeiten an der Implantatoberfläche
19.11.2013 16:56 Alter: 4 yrs
Kategorie: Allgemein

Kopf- und Kiefergelenkschmerz bei Jugendlichen oft kombiniert


Jugendliche, die unter Störungen und Schmerzen im Kiefergelenk leiden (Temporomandibuläre Dysfunktionen, TMD), klagen häufiger über starke Kopfschmerzen als Jugendliche, die keine Probleme mit dem Kiefergelenk haben. Auch Beschwerden im Nacken und Rücken treten bei diesen jungen Patienten häufiger auf. Dies belegt eine Untersuchung schwedischer Wissenschaftler. Wie die Forscher in einer Fachzeitschrift berichten, gehen die Kopfschmerzen häufig den Beschwerden im Kiefergelenk voraus. Die Dysfunktionen des Kiefergelenks sind schwierig zu diagnostizieren und zu behandeln. Hilfreich sind beispielsweise Okklusionsschienen, Physiotherapie sowie Akupunktur. Auch Biofeedback kann die Beschwerden lindern.

Quelle: DGI e.V. www.dginet.de