Zahnarztpraxis - Ihr Zahnarzt in Hamburg
Zahnmedizin
Dr. Benno Gaßmann, MSc
Implantologie
Lohkampstr. 14
22523 Hamburg
Öffnungszeiten:
Mo, Mi14 - 20 Uhr
Di, Do08 - 14 Uhr
Fr12 - 18 Uhr
040 / 570 61 31
< Interessantes aus dem Wartezimmer
17.03.2015 17:40 Alter: 2 yrs
Kategorie: Zahnarzt

Manchmal muss es Gold sein


Gold kommt in der Zahnmedizin - hauptsächlich aus ästhetischen Gründen - nicht mehr so häufig zum Einsatz. In manchen Fällen ist Gold aber Materialien wie Keramik oder Komposit vorzuziehen: für Patienten, die kräftig mit den Zähnen knirschen, kann Gold eine bessere Lösung sein: Es ist weicher als Keramik, federt den Kaudruck etwas ab und "splittert" nicht, wenn man ungünstig darauf beißt. Auch bei speziellen Brücken-Versorgungen ist Gold nach wie vor beinahe konkurrenzlos bezeichnet. Aufgrund der Materialeigenschaften verzeiht das Material auch kleinere Herstellungsfehler. Und: Sollte eine Goldfüllung eines Tages ausgetauscht werden müssen, behält das Material seinen Wert.

Quelle: DGI e.V.