Zahnarztpraxis - Ihr Zahnarzt in Hamburg
Zahnmedizin
Dr. Benno Gaßmann, MSc
Implantologie
Lohkampstr. 14
22523 Hamburg
Öffnungszeiten:
Mo, Mi14 - 20 Uhr
Di, Do08 - 14 Uhr
Fr12 - 18 Uhr
040 / 570 61 31
< Rheumapatienten - regelmäßig zum Zahn-Checkup
08.09.2011 11:59 Alter: 6 yrs
Kategorie: Implantation

Mehr Lebensqualität durch Zahnimplantate


Zahlreiche Untersuchungen belegen, dass implantatgetragener Zahnersatz im Vergleich zu konventionellen Prothesen die Lebensqualität von Patienten nachweisbar steigert: Sie haben weniger Probleme etwa beim Sprechen und Kauen. ?Studien zeigen, dass durch eine Implantatversorgung im zahnlosen Unterkiefer die Kaufähigkeit signifikant ansteigt", schreiben die Experten der Deutschen Gesellschaft für Implantologie jetzt im Bundesgesundheitsblatt. Da Zahnlosigkeit im Laufe der Zeit dazu führt, dass der Kieferknochen schrumpft, ist es jedoch wichtig, dass die Versorgung mit Implantaten möglichst frühzeitig erfolgt: ?Je später die Implantatbehandlung einsetzt und je mehr der Kieferknochen schrumpft, desto stärker sind die Patienten beim Kauen beeinträchtigt", folgern auf der Grundlage von Studien die Professoren Frank Schwarz, Düsseldorf und Hendrik Terheyden, Kassel. Mit der Kaufähigkeit steigt die Lebensqualität, etwa die Möglichkeit, mit Freunden und Bekannten essen zu gehen.

Quelle: DGI e.V. www.dgi-ev.de