Zahnarztpraxis - Ihr Zahnarzt in Hamburg
Zahnmedizin
Dr. Benno Gaßmann, MSc
Implantologie
Lohkampstr. 14
22523 Hamburg
Öffnungszeiten:
Mo, Mi14 - 20 Uhr
Di, Do08 - 14 Uhr
Fr12 - 18 Uhr
040 / 570 61 31
< Vorsicht beim Zähneputzen nach Erbrechen
07.08.2015 12:53 Alter: 2 yrs
Kategorie: Implantation

Zähneknirschen ist schlecht für Implantate


"Bruxen", also das Knirschen und Zusammenpressen der Zähne, führt zu einer höheren Misserfolgsrate bei Implantaten. Die Auswertung einer Studie stützt die These, dass Knirschen und Zähnepressen ein gewisses Risiko darstellen für technische oder auch biologische Komplikationen bei implantatgetragenem Zahnersatz und sogar eine Rolle spielen kann bei Implantatverlust. Allerdings haben die erfahrenen Zahnärzte heute Möglichkeiten, Zähne und auch Zahnersatz bei solchen Patienten durch jeweils geeignete Maßnahmen vor Belastungs-Zerstörung weitgehend zu schützen.

Quelle: DGI e.V.