Zahnarztpraxis - Ihr Zahnarzt in Hamburg
Zahnmedizin
Dr. Benno Gaßmann, MSc
Implantologie
Lohkampstr. 14
22523 Hamburg
Öffnungszeiten:
Mo, Mi14 - 20 Uhr
Di, Do08 - 14 Uhr
Fr12 - 18 Uhr
040 / 570 61 31
< Privatversichert: Mit Zuzahlungen rechnen
23.11.2011 12:45 Alter: 6 yrs
Kategorie: Allgemein

Zahnreinigung kann vor Herzinfarkt schützen


Von einer professionellen Zahnreinigung profitieren nicht nur Zähne und Zahnfleisch, sondern auch das Herz. Eine Forschergruppe aus Taiwan präsentierte jetzt auf dem Kongress der American Heart Association in Orlando eine Untersuchung, die belegt, dass eine gute Mundhygiene Herz und Kreislaufsystem schützt. Dazu hatten die Forscher die in einer nationalen Datenbank gespeicherten Gesundheitsdaten von mehr als 100000 Einwohnern Taiwans ausgewertet. Das Team setzte dabei die Mundhygiene - inklusive professioneller Zahnreinigung - mit dem Risiko in Beziehung, einen Herzinfarkt zu erleiden. Ergebnis: Menschen, die zusätzlich zur täglichen Mundgygiene auch noch eine professionelle Zahnreinigung in Anspruch nahmen, hatten ein um 24 Prozent niedrigeres Herzinfarktrisiko als Menschen, die auf professionelle Mundhygiene verzichten. Der Grund für diesen Unterschied: Eine konsequente Mundpflege inklusive Profi-Zahnreinigung verhindert das Wachstum von Bakterien, die nicht nur im Mund, sondern auch in anderen Körperregionen Entzündungen verursachen können und damit das Risiko für Herz- und Kreislauf steigern.

Quelle: DGI e.V. www.dginet.de